Deon Meyer: Cobra

Mein erstes Buch von Deon Meyer und sicherlich nicht das Letzte!
Deon Meyer - Cobra
In Kapstadt werden drei tote Bodyguards gefunden und ein Wissenschaftler entführt. Auf den Patronenhülsen wurden Cobras eingraviert. Bennie Griessel und sein Team können die Morde deshalb einem möglichen Kopfgeldjäger zuordnen, der auf der ganzen Welt Morde verübt und immer ein Markenzeichen hinterlässt: Die Cobra auf den Patronenhülsen.
Kurz danach konzentriert sich die Geschichte auf den jungen Taschendieb Tyrone, der leider zur falschen Zeit am falschen Ort war...bzw. die falsche Person bestohlen hat. Denn er gerät ins Fadenkreuz der Kopfgeldjäger...mehr möchte ich an dieser Stelle nicht verraten.
Der Thriller nimmt schnell Fahrt auf und hat mich sehr gefesselt, deshalb habe ich das Buch regelrecht verschlungen. Das Finale und das Schicksal des sympatischen Tyrone waren sehr gut umgesetzt. Dass dabei das Ermittlerteam um Griessel in den Hintergrund getreten ist, habe ich deshalb sehr begrüßt. Die Auflösung auf den letzten Seiten hat mich dennoch ein wenig enttäuscht.
Fazit: Spannender Thriller in tollem Setting. Die Charaktere wachsen einem ans Herz und man fiebert regelrecht mit. Ich gebe deshalb volle Punktzahl von 5 Sternen.
Kauft das Buch über diesen Link bei Amazon: Cobra: Thriller  
Deon Meyer: Cobra Deon Meyer: Cobra Reviewed by Christian on 25.10.14 Rating: 5

Keine Kommentare:

Powered by Blogger.