Josh Malerman: Bird Box - Schließe deine Augen

Wie lebt es sich in einer Welt, in der man die Augen nicht öffnen darf? Und wie geht man mit einer ständigen Angst um? Bird Box überzeugt durch subtilen Horror und einer beklemmenden Atmosphäre und spannendem Kopfkino!
 Josh Malerman - Bird Box -
Schließe deine Augen

Die Story:
Scheinbar grundlos begehen die Menschen Selbstmord oder greifen einander an. Und dieses Phänomen breitet sich rasend schnell über den Globus aus. Offensichtlich drehen sie durch, wenn sie etwas bestimmtes zu Gesicht bekommen. Man versteckt sich in einer dunklen Welt: Alle Fenster und Türen werden abgedunkelt und man verlässt das Haus nur noch mit Augenbinde. Doch was kann einen Menschen durch bloßen Anblick in den Wahnsinn treiben?
Die schwangere Malorie flüchtet nach dem Selbstmord ihrer Schwester zu einem verbarrikadierten Haus, in dem Flüchtige aufgenommen werden. Doch dort die Lage wird immer verzweifelter, denn um Nahrung und Wasser zu beschaffen, muss man das Haus verlassen. Irgendetwas lauert da draußen und kurz vor der Entbindung bricht unter den Bewohnern des Hauses Chaos aus....

Meine Meinung:
Die Atmosphäre von Bird Box ist durchweg beklemmend und das Buch ist richtig gruselig - auch ohne viel Blutvergießen. Die Spannung nimmt immer weiter zu und am Ende überschlagen sich die Ereignisse geradezu: Wird Malorie die Flucht gelingen und was genau treibt die Menschheit in den Wahnsinn?
Josh Malerman spielt gekonnt mit den Ängsten des Lesers und überlässt fast alles dem Kopfkino. Denn auch die Protagonisten sehen nicht, was um sie herum geschieht und genau das macht diesen Roman so gruselig und spannend! Es bleiben viele Fragen offen, was sicherlich nicht jedem Leser gefallen wird. Für mich macht diese Unwissenheit aber das Besondere am Buch aus!

Fazit:
Subtiler Horror mit ganz viel Kopfkino. Bird Box ist ein packender Endzeit-Thriller, der im Kopf bleibt. 5 Sterne!

Das Buch ist beispielsweise bei Amazon erhältlich: Bird Box - Schließe deine Augen
Weitere Informationen gibt es beim penhaligon-Verlag.


Josh Malerman: Bird Box - Schließe deine Augen  Josh Malerman: Bird Box - Schließe deine Augen Reviewed by Christian on 7.4.15 Rating: 5

Kommentare:

Nelly G. hat gesagt…

Hey Christian,
das Buch ist mir jetzt schon das eine oder andere Mal auf nem Blog begegnet. Aber bisher hat es mich so wenig gereizt, dass ich mir meist nicht mal die Rezis durchgelesen habe. Deine hab ich jetzt gelesen.
Und ich bin ja wahrlich nicht zart besaitet. Im Gegenteil, aber das ist mir glaub dann doch irgendwie....unheimlich :D
Ich würd wahrscheinlich vor meinem eigenen Schatten das Zittern bekommen.
Daher: danke für die Rezi :D

Viele liebe Grüße
Nelly

Christian hat gesagt…

Hi Nelly,

danke für den Kommentar!
Bei mir kann es gerne richtig blutig zugehen. Das macht mir gar nichts aus. Aber bei subtilen Horror bekomme ich schlaflose Nächte ;-)

Powered by Blogger.