Melanie Raabe: Die Falle

An diesem Buch kommt man dieses Jahr nicht vorbei. Eine spannende Story und die vielen guten Kritiken haben recht hohe Erwartungen geweckt, die leider nur teilweise erfüllt wurden.
Melanie Raabe - Die Falle

Die Story:
Vor 12 Jahren musste die Bestsellerautorin Linda Conrades miterleben, wie ihre geliebte Schwester Anna ermordet wurde. Seitdem lebt sie extrem zurückgezogen und verlässt ihr Haus niemals. Dank ihres Erfolgs als Romanautorin kann sich sich Angestellte leisten, die ihre Einkäufe und Botengänge übernehmen. Als sie im TV den Mörder ihrer Schwester entdeckt, schmiedet sie einen Plan: In ihrem neuen Buch beschreibt sie den Mord bis ins kleinste Detail und lockt den mutmaßlichen Mörder, einen erfolgreichen Journalisten in ihr Haus. Ein Katz- und Maus-Spiel beginnt....

Meine Meinung:
Wenn ich ehrlich bin, war ich vom Schreibstil der Autorin am Anfang wahnsinnig genervt. Die Sätze sind alle gleich, teilweise richtig abgehackt und da das Buch aus der "Ich-Perspektive" geschrieben ist, fangen gefühlte 90% der Sätze ich so an: Ich mache dies. Die erledige das. Ich gehe dahin etc.
Das Buch enthält viele logische Fehler, Ungereimtheiten und offene Fragen. Da es sich um ein Debüt handelt, drücke ich da immer eher ein Auge zu - auch wenn sich hier einige ansammelt.
Nach etwa der Hälfte konnte mich "Die Falle" dann aber doch packen, da sich das Buch zu einem spannenden und verwirrenden Psycho-Thriller entwickelt. Doch durch das ganze hin- und her ist meine Stimmung dann irgendwann wieder gekippt, sodass ich vom Ausgang des Buches etwas enttäuscht war.
Die Ausschnitte aus Lindas Thriller haben die Story nicht voran gebracht. Ganz im Gegenteil - sie bringen den Leser immer aus dem Lesefluss und waren meiner Meinung nach einfach unnötig.

Fazit:
Die Wertung fällt mir dieses mal richtig schwer, da das Buch einige gute Momente hat, aber der Schreibstil und die vielen Logikfehler einfach zu viel des Guten waren. Ich vergebe gut gemeinte 3 Sterne!

Kauft das Buch über diesen Link bei Amazon: Die Falle
Weitere Informationen gibt es direkt beim btb-Verlag.

Melanie Raabe: Die Falle Melanie Raabe: Die Falle Reviewed by Christian on 26.6.15 Rating: 5

Keine Kommentare:

Powered by Blogger.