Alexandra Bracken: Blut und Feuer

Im großen Finale der Dystopien-Reihe stellen sich Ruby und ihre Freunde dem großen Kampf. Blut und Feuer bietet einige Überraschungen und einen stimmigen Abschluss der Reihe.
Alexandra Bracken - Blut und Feuer
Die Überlebenden Band 3

Die Story:
Ruby und ihre Freunde haben übersinnliche Fähigkeiten und werden genau deshalb gejagt. Die Nationalgarde und US Army haben sie im verriegelten Los Angeles eingekesselt, doch den Überlebenden gelingt eine verzweifelte Flucht zur Ranch, in der sie auf alte Freunde treffen. Während sie sich auf den finalen Kampf vorbereiten, scheint jeder eigene Ziele zu verfolgen. Und dann ist da auch noch ihre Geisel Clancy - der Sohn des Präsidenten ist durch seine mentalen Fähigkeiten besonders gefährlich...

Meine Meinung:
Auch hier gilt: Um der Story folgen zu können, sollten zwingend die beiden Vorgänger gelesen werden!
Vom ersten Band (Die Überlebenden) war ich sehr begeistert! Man fieberte mit Ruby und ihren Freunden mit und es wurde viel Wert auf die Charaktere und den Umgang mit ihren Fähigkeiten gelegt. Teil zwei (Furchtlose Liebe) hatte eine sehr actionlastige Herangehensweise, die mir nicht allzu gut gefallen hat. Im dritten Fall hat Alexandra Bracken zum Glück die Mitte gewählt und vermischt Action und Kampfeinlagen mit Charakterentwicklung, zwischenmenschlichen Problemen und, Intrigen. Hier gibt es einige Überraschungen und leider werden auch nicht alle liebgewonnenen Charaktere den Ausgang der Geschichte erleben. Schade, dass der Showdown dann etwas knapp ausgefallen ist - da wäre bei den rund 600 Seiten doch etwas mehr drin gewesen?

Fazit:
Ein überzeugender Abschluss der Reihe, der neben Action und Spannung auch durch Tiefgang überzeugt. Ich vergebe 4 Sterne!

Das Buch bei Amazon kaufen: Blut und Feuer: Die Überlebenden 3
Weitere Informationen zum Buch und der Reihe gibt es direkt beim Goldmann-Verlag

Alexandra Bracken: Blut und Feuer Alexandra Bracken: Blut und Feuer Reviewed by Christian on 8.3.16 Rating: 5

Keine Kommentare:

Powered by Blogger.